Philosophie

Wert(e)volle Weine entdecken und genießen

Die Liebe zur Natur, die Faszination für exzellente Weine und nachhaltiges Handeln prägen das Schaffen unserer Weingutsfamilie.

Weitergegebene Erfahrungen und innovative Ideen befruchten sich hier gegenseitig.

Dabei haben wir uns hohe Ziele gesetzt:

Wir möchten werte-orientiert und nachhaltig handeln. Das gelingt uns, in dem wir innovative Ideen entwickeln und diese erfolgreich umsetzen. Ein Weg, der aufhorchen lässt und Kreise zieht. Mehrere Auszeichnungen zeugen davon.

Die Qualität der Gutsweine ist dabei oberstes Ziel. Beim Rebschnitt am Jahresanfang und beim Ausdünnen der überzähligen Trauben im Sommer wird gezielt die Menge reduziert, um möglichst hohe Weinqualitäten zu ernten. Beim Weinausbau im Keller werden die Weine mit viel Fingerspitzengefühl und großem Fachwissen begleitet. Dabei wird nur so viel wie nötig in die Weinentwicklung eingegriffen, damit die Weine ihr ureigenes Potential entfalten können. Das Ergebnis ist eine Vielzahl an prämierten sortentypischen Weinen.